Rückenoffensive

Wir bringen
medizinisches Rückentraining
an den Arbeitsplatz.

Die Vorteile

Mit dem Rückenmobil buchen Sie eine innovative Lösung im Kampf gegen Rückenbeschwerden.

Der Ablauf

  • Das Mobil kommt zu Ihnen.
  • Die medizinischen Trainingsgeräte sind fest installiert.
  • Alle 5 Minuten kommt ein Mitarbeiter ins Mobil.
  • Nach 15 Minuten ist dieser mit gestärktem Rücken wieder zurück am Arbeitsplatz.
  • Jedes Training geschieht nach individuellen Vorgaben und unter fachlicher Begleitung.
  • Es ist keine Sportkleidung nötig.
  • Sie kommen, wie Sie sind und gehen mit gestärktem Rücken wieder zurück.

Die Fakten

  • 1 Trainingseinheit pro Woche
  • 3 medizinische Trainingsgeräte
  • 6 wirbelsäulenspezifische Muskelgruppen
  • 9 Teilnehmer pro Stunde
  • 15 Minuten pro Person
  • 30% mehr Kraft*
  • 90% weniger Rückenbeschwerden*

* bei regelmäßiger Anwendung

Wirtschaftsfaktor Rücken

  • Muskel-Skelett-Erkrankungen machen etwa ein Viertel aller AU-Zeiten aus
  • Davon entfallen etwa die Hälfte auf die Wirbelsäule und den Rücken
  • Ein zielgerichtetes Rückentraining mit Steigerung der Muskelkraft führt quasi immer (Erfolgsquote: 93%) zu Reduktion oder Beseitigung von Rückenschmerzen
  • Der Return on Investment für betriebliche Gesundheitsförderung liegt maßnahmenabhängig zwischen 1:2,5 und 1:10

Treten Sie ein

360° Innenansicht

Bauch- und Rückentrainer

Muskulatur im Gleichgewicht

Rumpf Rotator

Kontrollierte Rotation

Lateraltrainer

Harmonischer Seitenwechsel

Videos

Die Übungen im mobilen Rückenstudio

Muskulatur im Gleichgewicht

Am Bauch- und Rückentrainer werden die Kräfteverhältnisse besonders schonend für die Wirbelsäule trainiert. Es findet keine Kompression der Wirbelsäule statt. Der frei gelagerte Trainingsarm folgt den Bewegungen anschmiegsam und ohne Druck. Dabei sorgen die gepolsterten Armauflagen für eine optimale Schulterposition während des Trainings.

Harmonischer Seitenwechsel

Unser Lateraltrainer zeichnet sich z.B. durch die weit auseinander fahrbaren Schulterpolster aus. Sie machen den Ein- und Ausstieg sehr einfach und bequem. Das individuell anpassbare Oberschenkelpolster gibt bei den Seitbeugen optimalen Halt.

Kontrollierte Rotation

Unser Rumpf Rotator ist ganz besonders: Es gibt keine Fixierung der Schulterpartie von oben. Der Trainierende muss sich selbst stabilisieren. Niemand fühlt sich im Gerät eingeschlossen. Zugleich sorgen die einfach anzupassenden Beckenstützen zusammen mit dem Lordosepolster für sicheren Halt der Hüfte.